Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ausschreibungen

Neue Ausschreibungen für Erfurt und Graz

Bitte nach unten scrollen für die Ausschreibung in Graz!

Ausschreibung von zwei Promotionstipendien am MWK Erfurt für das WS 2021/22

Im Rahmen des internationalen Doktoratskolleg "Resonante Weltbeziehungen in sozio-religiösen Praktiken in Antike und Gegenwart" sind zwei Promotionsstellen in Nordamerikanischer und Neuere Geschichte und in Alter Geschichte an der Universität Erfurt, Max-Weber-Kolleg, ausgeschrieben. Bewerbungen sind ab sofort bis spätestens 15. April 2021 möglich.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie an Dr. Elisabeth Begemann (elisabeth.begemann(at)uni-erfurt.de).

Den Ausschreibungstext finden Sie hier.
"Vorschläge für Dissertationsprojekte" finden Sie auf dieser Seite.

Senden Sie bitte folgende Unterlagen als eine .pdf-Datei (max 10 MB):
- Lebenslauf (Englisch oder Deutsch )
- Schulzeugnisse und Universitätsabschlüsse (in Kopie)
- MA- oder Diplomarbeit (in Kopie)
- ein Empfehlungsschreiben
- eine Projektskizze der Doktorarbeit (max. 5 Seiten) mit einer stringenten Diskussion der Fragestellung, der Einbindung des Projekts in das übergreifende Thema der "Resonanten Weltbeziehungen", dem Stand der Forschung, dem methodischen Ansatz und einem Zeitplan / voraussichtlichem Abschluss der Arbeit.

 

Ausschreibung von bis zu fünf Promotionsstellen an der Universität Graz für das WS 2021/22

Im Rahmen des internationalen Doktoratskolleg "Resonante Weltbeziehungen in sozio-religiösen Praktiken in Antike und Gegenwart" sind bis zu fünf Promotionsstellen in Alter Geschichte, Klassischer Archäologie, Klassischer Philologie, Religionswissenschaft, Soziologie und Theologie an der Universität Graz ausgeschrieben. Bewerbungen sind ab sofort bis spätestens 15. April 2021 möglich.

Die Bewerbungsunterlagen senden Sie an Dr. Katharina Rieger (anna(at)uni-graz).

Den Ausschreibungstext finden Sie hier.
"Vorschläge für Dissertationsprojekte" finden Sie auf dieser Seite.

Senden Sie bitte folgende Unterlagen als eine .pdf-Datei (max 10 MB):
- Lebenslauf (Englisch oder Deutsch )
- Schulzeugnisse und Universitätsabschlüsse (in Kopie)
- MA- oder Diplomarbeit (in Kopie)
- ein Empfehlungsschreiben
- eine Projektskizze der Doktorarbeit (max. 5 Seiten) mit einer stringenten Diskussion der Fragestellung, der Einbindung des Projekts in das übergreifende Thema der "Resonanten Weltbeziehungen", dem Stand der Forschung, dem methodischen Ansatz und einem Zeitplan / voraussichtlichem Abschluss der Arbeit.

 

Koordination Erfurt

Dr. Elisabeth Begemann

Mobil:+49(0)361/737-2808

Koordination Graz

Dr. Anna-Katharina Rieger

Mobil:+43 (0)316 380-2391

DoktorandInnenstellen für das Studienjahr 2021/22 ausgeschrieben!

Infos zur Ausschreibung hier.

Internationale Graduiertenschule

PartnerInnen

Gefördert von:

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.